COACHING

Nina Raem | Berlin & Dahab | Yoga – Freedive – Mental & Atem Coaching

Wandlung in der Praxis

„Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.“ Albert Schweitzer

Eine einheitliche Definition des allgemeinen Begriffs Coaching gibt es nicht. „Coach“ heisst sowas wie Kutsche und kann daher als Hilfsmittel verstanden werden, um sich auf den Weg zu machen und ein Ziel zu erreichen. In meinem Verständnis ist ein Coaching ein kreativer Prozess von Klient*in und Coach*in, wobei sich beide auf Augenhöhe begegnen. Die Coachin wird dabei als Prozessberaterin gesehen, die den Klienten persönlich berät und unterstützt. Anders als in der Psychotherapie geht es nicht um die Vergangenheitsbewältigung des Klienten, sondern um die Gestaltung einer Zukunftsvision und dessen Umsetzung.

Allgemeine Ziele eines Coaching sind u.a.:

  • Unterstützung in persönlicher Zielfindung, Zielverfolgung, Zielerreichung
  • Stressreduktion und Entwicklung von Strategien der besseren Stressbewältigung
  • Stärkung zum problemorientierten Coping und der Selbstwirksamkeitserwartung
  • Anregung zur und Verbesserung der Selbstreflexion
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Verbesserung der emotionalen Ausgeglichenheit

Kontakt
M +4917621967547
E nina@ninaraem.de

Anmerkung

Coachings sind keine Psychotherapie und dienen auch nicht als Ersatz für psychotherapeutische Behandlungen. In einem persönlichen ca. 30-minütigen Vorgespräch live oder auch via zoom werden vorerst neben einem ersten Kennenlernen sehr allgemeine organisatorische Themen besprochen. Es wird schriftlich festgehalten, dass der Klient psychisch gesund ist und sich darüber im Klaren, dass ein Coaching durchaus spürbare mentale Veränderungsprozesse in Gang setzen kann.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
de_DEDE